Spannende Lesenacht

Für die Kinder in der Gemeinde Kesseling gab es in den Herbstferien ein tolles Event

Auch in den Ferien müssen die Bücher nicht im Regal stehen, hier darf ruhig auch schon einmal gelesen werden, und damit es nicht so an den gewöhnlichen Unterricht in der Schule erinnerte, hatten die Mütter und Betreuerinnen, Bianca Linden, Martina Berzen und Alexandra Uliczek zur Lesenacht in die Jugendräume in der alten Schule eingeladen. Für die Kinder Aaron Berzen, Elena Linden, Lukas Meurer, Felix Gabriel, Anne Groß, Annalena Uliczek, Lukas Bläser war es eine tolle Ferienüberraschung, da mit der Lesenacht auch noch zwei spannende Tage verbunden waren. Der frühe Abend begann mit dem Stockbrotbacken am Lagerfeuer und der selbst gemachten Pizza beim gemeinsamen Abendessen. So gut gestärkt für eine lange Nacht wurde erst noch zusammen gespielt bevor das Nachtlager bezogen wurde, aber nicht um gleich einzuschlafen, hier wurde erst einmal kräftig in den Lieblingsbüchern geschmökert, bis dann doch so langsam die Augen zufielen. Nach einer kurzen aber spannenden Lesenacht ließen sich alle das Frühstück schmecken und da waren sich alle einig, das eine solche Lesenacht wiederholt werden sollte.

Autor: Norbert Ulrich

Engagierter Autor für Blick Aktuell

Comments are closed.