Neue Perspektiven entdeckt

Messdiener und Firmlinge waren zur Nacht in der Kirche nach Kesseling eingeladen

Die Kirche einmal anders erleben, nicht wie gewohnt im Gottesdienst oder als Messdiener am Altar, das konnten die Firmlinge und Messdiener jetzt in der Pfarrkirche in Kesseling. Die Organisatorin und Messdienerbetreuerin Rita Simon aus Kesseling hatte mit Unterstützung vom Jugendpfleger der Verbandsgemeinde Adenau, Jürgen Schwarzmann, alle Messdiener und Firmlinge der neuen Pfarreiengemeinschaft Altenahr zur „Nacht in der Kirche“ ins Kesselinger Gotteshaus eingeladen. Hier wurde zuerst ein Film gezeigt, dessen Inhalt dann später in verschiedenen Gruppen besprochen und bearbeitet wurde. Für die Jugendlichen war es eine neue Erfahrung, ihre Kirche zu erleben, die allerdings in den Abendstunden ihren Charme und Reiz hatte und allen viel Freude brachte.

Autor: Norbert Ulrich

Engagierter Autor für Blick Aktuell

Comments are closed.