Die katholische Frauengemeinschaft Kesseling hatte zum Sommerkaffee eingeladen

Die Vorsitzende der katholischen Frauengemeinschaft Kesseling, Waltraud Wallasch, hatte die Mitglieder zum traditionellen Sommerkaffee in das Haus Schrandt eingeladen, wo das Helferteam bereits die Tische gedeckt und den Kaffee gekocht hatte. Hier ließ sich auch der Präses Pastor Volker Dupont vom selbst gebackenen Kuchen der Frauen verwöhnen. Als ältestes Mitglied war Therese Dietz mit 90 Jahren anwesend. Für die Frauen war es wieder ein abwechslungsreicher Nachmittag, wo bei Kuchen und Schnittchen die Unterhaltung nicht zu kurz kam.

Autor: Norbert Ulrich

Engagierter Autor für Blick Aktuell

Comments are closed.